Schiffsführung und -simulation

Solutions for ship controlling: Autonomous Navigation and Shore Control Systeme

Das Fraunhofer CML entwickelt neue Assistenzsysteme für den weltweiten Schiffsverkehr. Erfahren Sie mehr über Innovationen wie das Kollisionsverhütungs- und das Wetter-Routing-System.

Innovative Nautical Solutions: A Modular Testbed Framework

Die Zukunft der Schifffahrt zeichnet sich durch E-Navigation, Shipping 4.0 und moderne Technik aus. Schiffssimulatoren, zentrale Datenkommunikation und modulare Prüfstände sind erforderlich, um eine autonome Navigation zu gewährleisten.

Customized Voyage Optimization

Die Optimierung der Schiffsrouten zielt ab auf Energieeinsparung und emissionsärmere Schiffsreisen. Das Potenzial, Kraftstoff zu sparen, geht weit über das Slow Steaming oder das Befahren ungünstiger Routen hinaus. Lesen Sie hier mehr über die optimierte Schiffsroutenplanung.

European Maritime Simulator Network

Viele Institutionen und Unternehmen in ganz Europa verfügen bereits über Schiffsführungssimulatoren für Schiffsreisen. Das EMSN ermöglicht die Verknüpfung dieser Simulatoren miteinander, so dass ein Datenaustausch realisiert wird. Die Teilnehmer können Schiffsbewegungen beobachten und untereinander abstimmen, wodurch Navigationsfehler oder sogar Unfälle vermieden werden können.

Simulation-based Navigational Safety Assessment

Mit Hilfe von Echtzeit-Simulationsmethoden kann das Risiko von Schiffskollisionen oder Havarien, wie etwa Grundberührungen, minimiert werden. Beispielsweise können die Methoden in Häfen eingesetzt werden, um Planungen zu unterstützen oder deren Infra- und Suprastruktur vor Fehlmanövern zu schützen. Das System und seine Methoden werden in diesem Flyer erläutert.

Ballastwasser-Behandlung: Unterstützung bei Systemauswahl

Ballastwasser ist für den Betrieb moderner Handelsschiffe unabdingbar, kann jedoch ökologische und ökonomische Schäden verursachen. Das Fraunhofer CML berät Kunden dabei, aus einer Vielzahl von Merkmalen und Eigenschaften das adäquate Ballastwasser-Behandlungssystem auszuwählen.